Hotel Logo

Ostseeallee 30
18225 Ostseebad Kühlungsborn

/MoradaArendsee

Anfragen / Buchen
Kostenloser Newsletter

Erhalten Sie kostenfrei aktuelle Schnäppchen und Last-Minute-Angebote! Jetzt anmelden

0800 123 26 26

Kostenfreie Buchungs- und Infohotline
Mo-Fr 08:00 - 18:00 Uhr

Schwerin - Stadt der Kultur und Geschichte

Foto: © Buga GmbH Schwerin

Schwerin - Stadt der Kultur und Geschichte

Rund 1.000 Jahre Geschichte erwarten den Besucher der Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns. Schwerin ist rund eine Stunde Fahrzeit von unserem Ostsee Hotel in Kühlungsborn entfernt und begeistert mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten, allen voran das berühmte Schweriner Schloss, das zusammen mit dem Schlossgarten, dem Alten Garten und der Marstallhalbinsel, ein eindrucksvolles Gesamtkunstwerk in einer reizvoll gelegenen Seenlandschaft bildet.

Einzigartiger Entstehungsprozess

Eine einzigartige Besonderheit des Schlosses liegt in dessen Entstehungsprozess begründet, der bereits im 12. Jahrhundert begann. Zu dieser Zeit erlangte Schwerin unter Heinrich dem Löwen, der sich das Schloss als befestigten Herrschaftssitz errichten ließ, das Stadtrecht. In den folgenden Jahrhunderten, im 16. und 18. Jahrhundert um genau zu sein, wurde das Schloss zur Residenz umgebaut. Dies wäre allein nicht weiter ungewöhnlich, jedoch blieben charakteristische Merkmale früherer Inkarnationen ebenso erhalten, wie Teile der alten Bausubstanz.

Eines der bedeutendsten Bauwerke des Historismus

Heute stellt das Schweriner Schloss eines der bedeutendsten Bauwerke des Historismus in Deutschland dar. Das Schloss ist zudem eine wahre Augenweide, denn am Ausbau zwischen 1843 und 1850 war u. a. Gottfried Semper beteiligt, der sich als einer der bedeutendsten deutschen Baumeister auch für die berühmte Semperoper in Dresden verantwortlich zeichnet. Eindrucksvolle Gemälde und Skulpturen sind nur ein Teil der Sammlung, die das Staatliche Museum Schwerin/Ludwigslust/Güstrow hier präsentiert. Im Schloss finden seit 1999 jährlich die berühmten Schlossfestspiele statt, die ein echtes kulturelles Highlight sind.

Facettenreiches Schwerin – kulturelle Höhepunkte erleben

Kultur ist ein gutes Stichwort, denn Schwerin begeistert neben seiner faszinierenden Geschichte auch mit einer ausgeprägten Künstler- und Theaterszene. So befindet sich z. B. das Staatstheater ebenfalls hier. Die Bühne des Theaters wird jedoch nicht nur für klassische Aufführungen verwendet, sondern dient auch als Kulisse für Konzerte und andere Veranstaltungen. Dies ist jedoch nicht der einzige berühmte Veranstaltungsort in Schwerin, denn im werk3, im Alten Garten und im Freilicht-Museum in Schwerin-Mueß kann der Besucher ebenfalls zahlreichen Aufführungen verschiedenster Art bestaunen. Darüber hinaus findet in Schwerin jährlich das Filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern statt. Ein ausgeprägtes Nachtleben ermöglichen die Clubs und Diskotheken der Stadt. Statten Sie Schwerin während oder nach Ihrem Ostsee Kurzurlaub unbedingt einen kurzen Besuch ab. (Stand: August 2014)

MORADA Hotel Arendsee | Ostseeallee 30 | 18225 Ostseebad Kühlungsborn | Telefon: 038293 70-300 | Fax: 038293 70-400 | Freecall: 0800 123 26 26 | E-Mail: arendsee@morada.de